《香水》小说与电影的比较_德语论文.doc

  • 需要金币1000 个金币
  • 资料包括:完整论文
  • 转换比率:金钱 X 10=金币数量, 例100元=1000金币
  • 论文格式:Word格式(*.doc)
  • 更新时间:2016-01-04
  • 论文字数:6220
  • 折扣与优惠:团购最低可5折优惠 - 了解详情
  • 文档路径论文助手网 > 外语论文 > 德语论文 >

提示:本站支持手机(IOS,Android)下载论文,如果手机下载不知道存哪或打不开,可以用电脑下载,不会重复扣费

Einleitung:Mit der Wirtschaftsentwicklung können fast alle materiellen Bedürfnisse der Menschen befriedigt werden. Und da gibt es ein immer größeres Bedürfnis nach dem psychischen Leben. Viele Menschen möchten jetzt nicht nur die Bücher lesen, sondern auch Verfilmung ansehen.

Mit der Entwicklung der Technologie werden viele fiktionale Geschichten des Buches bearbeitet und verfilmt. Die Menschen können die fiktionalen Handlungen in der Realität nicht sehen. Diese Filme befriedigen die Wünsche von den Menschen. In den letzten Jahren wurden viele Romane verfilmt, davon sind manche Verfilmungen sehr erfolgreich.

Das Parfum gehört zu solchen Filmen, die durch das Buch bearbeitet und verfilmt werden. Das Parfum wurde von Patrick Süskind geschrieben und im Jahr 1985 veröffentlicht. Dieser Roman Das Parfum macht ihn 1985 endgültig zu einem der weltweit bekanntesten und erfolgreichsten Schriftsteller der deutschen Gegenwartsliteratur. Dieser Roman ist nicht nur ein Bestseller, sondern auch ein Longseller. Neun Jahre lang hielt er sich auf der Spiegel-Bestsellerliste. Die erste Auflage wurde über 100000 Exemplare veröffentlicht, die bereits nach wenigen Monaten ausverkauft sind. Inzwischen wurde der Roman in 33 Sprachen übersetzt und über acht Millionen Exemplare verkauft. Der Film Das Parfum lief im Jahr 2006 und wurde von dem deutschen berühmten Regisseur Tom Tykwer verfilmt. Der Film an sich stellt eine unglaubliche Mischung aus Sprachen und Nationalitäten dar. Tom Tykwer, der Regisseur, kommt aus Deutschland. Genauso wie einer der Drehbuchautoren und Produzenten, Bernd Eichinger. Auch aus diesem Land stammen einige Schauspieler: Corinna Harfouch (Madame Arnulfi), Karoline Herfurth (Mirabellenmädchen), Jessica Schwarz (Natalie, die Prostituierte). Manche, hingegen, unter anderen auch der Hauptdarsteller, kommen aus Großbritannien: Ben Whishaw (Jean-Baptiste Grenouille), Alan Rickman (Antoine Richis), Rachel Hurd-Wood (Laura Richis). Daneben gibt es auch Schauspieler aus den USA und Österreich. Da das Buch 320 Seiten beträgt, und der Film nur 147 Minuten zählt, mussten auch einige Momente und Handlungslinien ausgelassen werden.

Warum zieht der Film die Zuschauer an? Welche Unterschiede und Gleichheiten von Handlungsort, Charaktere, die Darstellung eines Duftes und Elemente vom Thriller gibt es zwischen dem Buch und dem Film? In meiner Bachelorarbeit werde ich die Antwort ausführlich analysieren.

...
资料下载地址:

支付并下载